FLURGESPRÄCHE_26: Powerpoint-Karaoke

Plakat FG26-01

 

„Bei Powerpoint-Karaoke handelt es sich um einen Ableger des klassischen
Karaoke, bei dem die Teilnehmer keine Liedtexte nachsingen, sondern aus
dem Stegreif einen Vortrag zu ihnen vorher nicht bekannten, zufällig
ausgewählten Folien halten. (…) Es handelt sich um ein rhetorisches,
präsentatorisches Trainingsspiel mit Unterhaltungscharakter.“ (aus
wikipedia/Powerpoint-Karaoke)

Am 25. Juni feiern die Flurgespräche das Wissen und Unwissen aller
Studierenden. Ohne Sachverstand, aber dafür mit hervorragendem
Vermittlungsgeschick, werden wir uns quer durch alle Forschungsfragen
bewegen. Egal ob Überblicksvorlesung Fasertechnik, Blockseminar zu
interaktiven Tafeln oder 10. Klasse Biologieunterricht: Jeder kann alles
präsentieren. Bei amüsanten Präsentationen, Spaß und Bier lernen wir uns
und unsere Fachgebiete abseits der Seminarräume besser kennen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter kunstpädagogik abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s